Margrit Hagenow-Caprez

1956, Studium der allgemeinen Sprachwissenschaft und der Romanistik (lic. phil. I Universität Zürich) und diplomierte Erwachsenenbildnerin HF. Langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Ausbildenden, in der Curriculums- und Lehrmittelentwicklung, und der Entwicklung von Qualifizierungs- und Qualitätssicherungssystemen. Neben dem Bereich der Berufsbildung aktiv auf den Gebieten der Entwicklung der Sprachkompetenzen und der Grundkompetenzen von Erwachsenen. Ein aktueller Schwerpunkt liegt auf dem Testing und dem Validieren von Kompetenzen.

margrit.hagenow@remove-this.idea-ti.ch

Berufliche Erfahrungen

2003-

Zahlreiche Entwicklungsprojekte in den Bereichen der Berufsbildung, der Sprachdidaktik und der Ent­wicklung von Grundkompetenzen von Erwachsenen

Büro “Innovation, development and educational assistance”, IDEA sagl, Contone

1989-

Ausbilderin für Ausbildende und Dozierende

Klubschule Migros und diverse weitere Institutionen

1994-2002

Leitung und Koordination von Projekten (Lehrmittelentwicklung, Ausbildung für Ausbildende)

Migros-Genossenschafts-Bund, Koordinationsstelle der Klubschulen, Zürich

1988-1993

Entwicklung von Lehrmitteln für Italienisch

Migros-Genossenschafts-Bund, Koordinationsstelle der Klubschulen, Zürich

1987-1992

Kursleiterin und pädagogische Mitarbeiterin

Klubschule Migros, Chur

1977-

Lehrerin für Deutsch, Italienisch und Englisch für Jugendliche und Erwachsene

Verschiedene Institutionen

Publikationen

Unterrichtsmappe Gesundheit, Lehr- und Lernmaterialien zu Gesundheitsthemen in einfachem Deutsch, Herausgeber: Bundesamt für Gesundheit, Bern, 2010

Analysis of Existing Qualification Frameworks for Professionals in Adult Education, National report Switzerland for EU Project „Flexi-Path“, 2009

Handbuch Sprach-Qualifizierung, Umfassende Dokumentation des Zertifizierungssystems Sprachkompetenzen für interkulturelle Übersetzer/innen (Mandat BAG), 2009

Wie viel Sprache soll es sein? Definition der sprachlichen Qualifikationen der interkulturellen Übersetzer/innen für die Zulassung zur Ausbildung und für die Zertifizierung, Bundesamt für Gesundheit, Bern, 2008

Integration durch Förderung der Grundkompetenzen, Schlussbericht und Dokumentation des Projekts (Mandat SVEB/BFM), 2008

Handbuch INTERPRET, Umfassende Dokumentation des Zertifizierungssystems für interkulturelle Übersetzer/innen (Mandat SVEB/BAG), 2004

Unterrichtsmaterialien für das Modul „IKT für Sprachkursleitende“, MGB-Koordinationsstelle der Klubschulen, Zürich, 2002

Unterrichtsmaterialien für die Ausbildung von Sprachkursleitenden, MGB-Koordinationsstelle der Klubschulen, Zürich, 2000

EUROLTA Teacher Training Framework (Zertifizierungssystem für Sprachkursleitende in der Erwachsenenbildung) der International Certificate Conference ICC, 1998

Eurolingua Italiano, Lehrwerk für Italienisch in 12 Bänden (A1-B1), MGB-Koordinationsstelle der Klubschulen, Zürich, 1990–1993

Beiträge an Fachtagungen, in Sammelpublikationen und Zeitschriften (Themenkreise Sprachdidaktik, Berufsbildung, Ausbildung von Lehrpersonen), 1998-